Über uns

K.E.B.A.P. ist ein vielseitiges, professionelles Holzbläserquintett mit aktiver Konzerttätigkeit. In unserem Repertoire befinden sich neben der typischen Quintett-Literatur auch einige wenig gespielte Juwelen sowie zahlreiche Arrangements von populären Werken, Opern und mehr.

Unsere Wurzeln reichen bis 2012, als vier der heutigen Mitglieder ein klassisches Quintett gründeten und teils zu viert unterwegs waren. Komplett und unter dem Namen K.E.B.A.P. treten wir seit 2015 auf.

2015 und 2016 begannen wir unsere Konzerttätigkeit in Fribourg und Luzern.
2017 gingen wir auf Schweizer Tournee nach Biel, Fribourg, Tafers, Unterägeri und Pieterlen.
Das besondere Highlight im Sommer 2018 war eine Strassenmusiktournee nach Deutschland und Frankreich. Den Abschluss der Tournee bildete ein Konzert in der Leipziger Villa Plagwitz in Zusammenarbeit mit dem jungen Künstler Jooris Klettnig und seinen Werken.

Für 2019 sind mehrere Projekte in Planung, unter anderem das Freundschaftskonzert mit dem Pianisten Bastien Chevalier in Fribourg.